Rahmen 03 - Sarunas virtuelle Welt 2018

Bilder, Tipps & Tutorials
PaintShop Pro
Daz Studio & Poser

saruna.de
Saruna-Icon
Newsfeed - Neues bei saruna.de
RSS-Feed Neues bei saruna.de
Direkt zum Seiteninhalt

Rahmen 03

PaintShop Pro > Tutorials > Rahmen
Tutorial


Screens und Menübefehle: PSP 2018


Nacharbeiten auch mit früheren PSP-Versionen möglich

Geeignet für Anfänger mit Grundkenntnissen


Benötigtes Material:

  • 1 Bild oder Foto
  • 1 Goldmuster
  • Divider-Dingsbat-Font
    (z.B. Free Font Flowers2 by by Denise Clendenin)

Bild Sarunas Rahmen 03
Vorbereitungen

Erstelle von deinem Originalbild mit Shift + D ein Duplikat und schließe das Original wieder.
Verkleinere dein Bild auf eine entsprechende Größe (mein Beispiel hat 450 x 300 Pixel) und verdopple es. Das Doppel minimiere erst einmal.

Wähle mit der Pipette 2 Farben aus deinem Bild:
VG-Farbe: heller Farbton
HG-Farbe: dunkler Farbton

Einstellungen Material-Palette
VG: Goldmuster
HG: Farbverlauf Vordergrund-Hintergrund (Corel_06_29)
mit diesen Einstellungen
Screen - PSP 2018 Farbverlaufeinstellungen Material-Palette
Stelle den Zauberstab für die nachstehend genannten Markierungen folgendermaßen ein:


Schritt 1

Bild - Rand hinzufügen - symmetrisch - 1 px schwarz
Strg + A (alles auswählen)
Auswahl - Auswahl schwebend (bzw. frei)
Effekte - 3D-Effekte - Aussparung s. Screen

Anschließend Strg + D (Auswahl aufheben)
Screen - PSP 2018 - Aussparungseffekt
Schritt 2

Tipp für schnelle Farbwahl: Ein Klick mit der rechten Maustaste ins Farbfeld des Rand-hinzufügen-Fensters zeigt die wichtigsten Farben sowie VG- oder HG-Farbe


Bild - Rand hinzufügen - symmetrisch
1 px dunkle Farbe
2 px helle Farbe
1 px dunkle Farbe
2 px weiß

Mit dem Zauberstab in den weißen Bereich klicken und mit dem Goldmuster füllen. Strg + D (Auswahl aufheben)

1 px dunkle Farbe
2 px helle Farbe
1 px dunkle Farbe
Screen - PSP 2018 Rand hinzufügen Farbwahl
Schritt 3

Strg + A (alles auswählen)
Auswahl - Auswahl verkleinern -> 10 px
Auswahl - Auswahl umkehren
Effekte - 3D-Effekte - Innenfase

Anschließend Strg + D (Auswahl aufheben)
Screen - PSP 2018 - Innenfase Einstellungen
Schritt 4

Bild - Rand hinzufügen - asymmetrisch, weiß mit diesen Werten


Mit dem Zauberstab den weißen Bereich markieren und mit dem Farbverlauf füllen.

Einstellen - Unschärfe - Gaussche Unschärfe - 25 %

Lege eine neue Rasterebene an.
Die Auswahl weiter aufrecht halten.
Screen - PSP 2018 - Asymmetrischer Rand Maße
Schritt 5

Öffne nun das minimierte Bild und kopiere es mit STRG + C in die Zwischenablage. Anschließend kannst du es schließen.

Wechsle dann auf die neu erstellte Rasterebene und wähle "in eine Auswahl einfügen" aus.
Stelle die Ebenen-Deckfähigkeit auf ca. 20 ein.

2 x Effekte - Kanteneffekte - Nachzeichnen
Strg + D (Auswahl aufheben)
Screen - PSP 2018 - Ebenenpalette
Schritt 6

Wiederhole Schritt 2 (symmetrische Ränder)
Wiederhole Schritt 3 (Innenfase)



Schritt 7

Dieser betrifft nur die Deko, die du nach eigenen Wünschen im unteren Bereich des asymmetrischen Rahmens gestalten kannst.

Ich habe mich für einen Dingsbat-Font namens Flowers2 entschieden und damit 4 x das B getippt, um die Borte zu bekommen. Hierbei habe ich folgende Einstellungen beim Textwerkzeug verwendet:

Größe: 30 px
Schriftfarbe: Goldmuster
Umriss: Transparent
Erstellen: als Vektor
Zum Schluss habe ich noch einen leichten Schlagschatten mit den Werten angewendet:
1 - 1 - 60 - 1 -  schwarz


Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Nachbasteln!
Design 2018 by Saruna
Icon Saruna
Strato SSL Gesichert
Zurück zum Seiteninhalt