Lexikon Bastlerbegriffe - Sarunas virtuelle Welt 2018

Bilder, Tipps & Tutorials
PaintShop Pro
Daz Studio & Poser

Saruna's virtuelle Welt
Saruna-Icon
Direkt zum Seiteninhalt

Lexikon Bastlerbegriffe

Grafik-Tipps
In Anwender-Foren oder Bastel-Tutorials liest man viele Begriffe, die aus dem Englischen stammen. Anfangs weiß man nicht, was sie eigentlich bedeuten. Aus diesem Grund erkläre ich hier ein paar der Begriffe aus dem Bastler-Jargon für Menschen, den es ähnlich ergeht mir mir damals.
Begriff
Bedeutung
Beispiel
Ani
Anigif
Abkürzung für Animation

Man versteht darunter animierte Bilder bzw. Bilder mit animierten Elementen wie zum Beispiel Glimmer oder Glitzer.

Diese bewegten Bilder werden als animated Gif abgespeichert in einem Programm, das dieses kann wie z.B. der alte Animation Shop, der früheren PSP-Versionen von Jasc beilag oder der Gif Animator von Ulead, der früher Photoimpact beilag

Demo animiertes Gif
Avatar,
abgekürzt auch oft Ava
Virtuelles Profilbild in Web-Foren oder auch für eine Spielfigur in einem Online-Spiel. Ich erstelle meine Avatare immer passend zu meinem Homepage-Layout.
Demo Avatarbild
Blend
Eine Fotomontage, die aus verschiedenen Bildschnipseln erstellt wird, deren Übergänge ineinander fließen und ein harmonisches Gesamtwerk ergeben. Hierbei haben diese Bildschnipsel oder Tuben weiche Ränder und mit dem Einsatz verschiedener Ebenen-Modi werden fließenden Übergänge erreicht.
Demo Blend
Bilder Hosting oder hosten
Wer keinen eigenen Webspace hat, braucht einen Bilder-Hostingdienst, um eigene Bilder oder Fotos entsprechend verlinken zu können in den Webforen, die das so wünschen.

Beim Hosting-Dienst lädt man seine Bilddateien auf deren Server - meist über eine Webseite mit Eingabeformular. Anschließend erhält man eine URL für das Bild, die im Forum dann unter Bilder-Quelle eingetragen werden kann.
Corner
Corner ist Englisch für Ecke.
Bei Bastlern ist das eine Schmuck-Ecke zum Verzieren von Bildern.
Demo Corner
Divider
Ein Divider ist Englisch für Teiler.
Bei Bastlern sind damit Schmuck-Trennlinien gemeint.
Demo Devider
Frame
Frame ist Englisch für Rahmen.
Bastler meinen damit Schmuckrahmen, die man anhand von Anleitungen um Fotos oder Bilder nachträglich erstellt.
Demo Frame
Gif
Gif ist ein sehr altes Bildformat (ca. 1986), das durch den früheren Online-Dienst Compuserve für platzsparende Grafiken im Internet entwickelt wurde.

Es hat nur 256 Farben und konnte auch Bildobjekte mit transparenten Hintergründen zeigen. Im Laufe der Jahre wurde es durch die neueren Formate JPG und PNG abgelöst.

Ein Klick auf das nebenstehende Beispiel zeigt sehr schön die Unterschiede zwischen Gif und Png.
Minipixel
Pixelgrafik
Miniaturbilder max. 200x200 Pixel groß, die Pixel für Pixel erstellt werden. Sie bestehen aus einer Outline (Umriss) und gefüllten Bereichen.
Demo Minipixel
JPG oder JPEG
Bildformat, um speicherlastige Bilder "leichter" zu machen. Die Qualität hängt von der Komprimierungsrate ab, die gewählt wird.
nahtlos gekachelt
Wenn Musterbilder so bearbeitet wurden, dass sie zum Füllen größerer Flächen verwendet werden können, ohne dass ein Übergang sichtbar wird.
Outline
Umrisslinie 1 Pixel breit bei Minipixeln. Bestimmte Stellen dürfen sich nicht berühren, aber dicht sein muss die Linie trotzdem.

Das Outline von nebenstehenden Beispiel wurde von Vecina erstellt.
Pattern
Pattern ist Englisch für Muster.

 
Damit ist ein Bild gemeint, das wiederholt oder gekachelt wird, wenn damit eine Ebene oder eine Auswahl gefüllt wird.
PNG
Modernes Bildformat, um Grafiken mit transparentem Hintergrund programm-unabhängig zu speichern, z.B. für Tuben.

Aber auch als Alternative anstelle von Jpg für bessere Qualität geeignet.
PSPImage
Image-Datei
Programmeigenes Bildformat von Paintshop Pro, das ein Abspeichern mit verschiedenen Ebenen und Vektorobjekten ermöglicht.
Signtag
auch Sign, Tag oder Taggie genannt
Schild oder Karte - wird beispielsweise als Schmuck-Signatur in Foren aber auch für Glückwünsche zu allen möglichen Gelegenheiten erstellt.

In der Regel hat ein Sign eine sehr schmalen Schmuckrand und enthält harmonisch aufeinander abgestimmte Hintergründe, Grafiken und Schriftzüge.
Tube(n)
auch Stempel, PSP-Tube
Freigestellte Objekte mit transparentem Hintergrund, können zum Ausschmücken von Bildern oder zum Erstellen von Signtags benutzt werden.
tuben
Vorgang des Freistellens eines Objekts, indem alles drum herum gelöscht wird und der Hintergrund transparent ist.
(Misted) Tube
Freigestelltes Objekt mit weichen Rändern, teilweise auch mit Farbe gemischt, gut für Blends
Demo Misted Tube
Design 2017-2018 by Saruna
Icon Saruna
Strato SSL Gesichert
Zurück zum Seiteninhalt