Antikes Gemälde auf Knopfdruck - Sarunas Blog - Sarunas virtuelle Welt 2018

Bilder, Tipps & Tutorials
PaintShop Pro
Daz Studio & Poser

saruna.de
Saruna-Icon
Newsfeed - Neues bei saruna.de
RSS-Feed Neues bei saruna.de
Direkt zum Seiteninhalt

Antikes Gemälde auf Knopfdruck

Sarunas virtuelle Welt 2018
Herausgegeben von in PSP ·
Tags: Script
Als ich kürzlich auf den Corel Discovery-Center Seiten unterwegs war, fiel mir eine Sonderaktion mit satten Rabatten auf Zubehör ins Auge. Auch das Script Antikes Gemälde bzw. Antique Painting war kurzzeitig herabgesetzt worden.Für nur 1,99 US$ habe ich es mir mal gegönnt, da es mir schon länger gefallen hatte aber mit 10,- US$ zu teuer erschien.
Damit kann man Fotos ganz fix von neu auf alt trimmen - quasi per Knopfdruck, denn es reicht ein Druck auf Start in der Script-Symbolleiste. Wichtig sei zu erwähnen, dass man die Fotos vor dieser Aktion nicht verkleinern darf, weil der Textureffekt sonst zu massiv wirkt.
Geübte Tüftler kriegen so etwas ähnliches vielleicht auch ohne Script hin, aber ich habe mir das Script dann mal näher angeschaut und dabei die einzelnen Arbeitsschritte untersucht. Es betrifft alles PSP-eigene Effekte - man braucht keine weiteren Materialien außer einem Foto und dieses Script. Auf gewisse Schritte wäre ich trotz langjähriger Erfahrung nicht gekommen, und außerdem stehe ich auf Filter.
Nun zeige ich mal, was dieses Script aus einem Foto macht. Zunächst das Ausgangsmotiv:



Und das kommt nach dem "Knopfdruck" heraus:



Den passenden Antik-Rahmen habe ich mit einem Filter in Filterforge erzeugt und darüber den Blend Emboss von FM Tile Tools.
Leider habe ich ja kein Haustier mehr, das ich fotografieren könnte. Das Beispielmotiv des kleinen Mops' auf der Produktseite gefällt mir so gut. Viele Bilder habe ich von meinen beiden verstorbenen Katern leider nicht retten können, aber ich war noch nie der große Fotograf.

Saruna




Design 2018 by Saruna
Icon Saruna
Strato SSL Gesichert
Zurück zum Seiteninhalt